TV-Sportforum

Sportreporter, aktuelle TV- und Sportnews und zahlreiche Sportarten. Von Fußball bis Tennis und Kanupolo bis Schach. Wir lieben Sport im TV! Kurt und Markus begrüßen alle Sportfans im Forum!
Aktuelle Zeit: 22. Oktober 2018, 08:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Olympia 2012 bei ARD/ZDF
BeitragVerfasst: 6. August 2012, 14:25 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
In den letzten Tagen habe ich ja eher wenig geschaut, deshalb ist mir das nicht so aufgefallen, aber heute kommt mir schon vor, dass die ARD nach den ersten paar Tagen am Konzept festgehalten hat, ganz viele Kurzzusammenfassungen gemischt mit Interviews und langen Übergaben aus dem Studio zu den Wettkampfstätten zu bieten.

Ich glaube außer Leichtathletik, Kanu und jetzt Turnen lief noch nichts live - Schon enttäuschend. Da hat sich das ZDF gestern Abend ja doch deutlich besser präsentiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olympia 2012 bei ARD/ZDF
BeitragVerfasst: 6. August 2012, 16:22 
Offline

Registriert: 7. Februar 2010, 13:57
Beiträge: 473
Wohnort: Krefeld
Hallo

da tat sich eurosport heute auch nicht besser , ausserdem sie zeigten Hockey heute morgen Live und jetzt tischtennis. logisch ,

Ausserdem muss man acuh schauen was interessant ist . Sei mal ehrlich willste reiten sehen oder Volleyball oder schiessen in voller länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olympia 2012 bei ARD/ZDF
BeitragVerfasst: 6. August 2012, 16:29 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Also ich finde solche Randsportarten, wie Ringen, Bogenschießen oder Schießen schon interessanter, als Reiten, oder Tischtennis.
Auch im Segeln könnten sie einmal ein Rennen live zeigen, finde ich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olympia 2012 bei ARD/ZDF
BeitragVerfasst: 8. August 2012, 00:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Februar 2010, 10:31
Beiträge: 1149
Wohnort: Dortmund
Ich freue mich auf die BMX Rennen weil die wirklich spektakulär sind hab aber das Gefühl das die das nicht übertragen die Strecke sieht gar nicht mal schlecht aus :)

http://olympia.ard.de/london2012/bmx145.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olympia 2012 bei ARD/ZDF
BeitragVerfasst: 8. August 2012, 07:14 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
BMX ist eine Raddisziplin von der ich zugegebenerweise gar nichts weiß.
Ich könnte da keinen einzigen aktuellen Topsportler nennen, aber die Strecke sieht ganz interessant aus. Weiß du, ob's da starke Deutsche gibt? Dann könnte es ja durchaus sein, dass die ARD rüberschaltet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olympia 2012 bei ARD/ZDF
BeitragVerfasst: 8. August 2012, 14:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Februar 2010, 10:31
Beiträge: 1149
Wohnort: Dortmund
Also zwei Deutsche sind dabei einer von ihnen ist Weltranglisten 19. aber sie haben nur geringe Chancen,die Amerikaner sind Favoriten auf Gold,aber es wird ja wohl Springreiten übertragen ich nutze wohl den Stream dafür.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olympia 2012 bei ARD/ZDF
BeitragVerfasst: 8. August 2012, 21:39 
Offline

Registriert: 10. November 2011, 19:19
Beiträge: 68
Das Volleyball-Viertelfinale Deutschland vs. Bulgarien gibt's im Stream übrigens gerade mit Hermann Valkyser UND Martin Hüsener - zwei Kommentatoren also gemeinsam und nicht die Paarung Kommentator/Experte. Das gibt's ja abseits von Leichtathletik und Schwimmen im deutschen TV doch eher selten. Hüsener spielt übrigens selbst aktiv in der Bayernliga, wie man hier sehen kann: http://www.sc-memmelsdorf.de/volleyball ... ren-1.html

Wird von mir jedoch keine Bewertung geben, da ich nicht die ganze Zeit drauf bleibe und - ehrlich gesagt - auch nicht weiß, wer wer ist. ;)

_________________
kommentatoren.blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olympia 2012 bei ARD/ZDF
BeitragVerfasst: 8. August 2012, 22:05 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Den beiden scheint wohl die Arbeit auszugehen :tongue:
Obwohl Valkyser ja Ringen kommentiert, da dürfte er heute eh gut zu tun gehabt haben.

Stimmt natürlich, solche Kommentatorenpaarungen sind selten und in Duellsportarten meiner Meinung nach auch eher unnötig. Eurosport hat ja bei Olympia 2010 im Eishockey mit Leinauer & Faßnacht auf ein Duo gesetzt, aber ansonsten ist mir nichts dergleichen bekannt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olympia 2012 bei ARD/ZDF
BeitragVerfasst: 9. August 2012, 13:58 
Offline

Registriert: 6. Februar 2010, 23:30
Beiträge: 1141
Wohnort: Leipzig
Ich habe gerade die letzten 15 Minuten des Freiwasserschwimmens geschaut. Der Reporter (ist es Michael Kreutz?) macht einen sehr sehr guten Eindruck, wirkt extrem fachkundig und richtig emotional. Hätte ich mehr von der Übertragung gesehen, wäre das eine sehr gute Punktzahl geworden. Der kurze Ausschnitt wäre sicher 8 Punkte Wert gewesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olympia 2012 bei ARD/ZDF
BeitragVerfasst: 9. August 2012, 14:57 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Ja, das war Michael Kreutz.
Ich hab die gesamte Übertragung gesehen (das ZDF hat am Start schon einmal 15 Minuten zu ihm geschaltet und nach halber Strecke noch einmal 5,6 Minuten), die Bewertung gibt's dann später.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de