TV-Sportforum

Sportreporter, aktuelle TV- und Sportnews und zahlreiche Sportarten. Von Fußball bis Tennis und Kanupolo bis Schach. Wir lieben Sport im TV! Kurt und Markus begrüßen alle Sportfans im Forum!
Aktuelle Zeit: 15. August 2018, 11:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 138 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eurosport unter Führung von Discovery
BeitragVerfasst: 29. Juni 2015, 19:07 
Offline

Registriert: 17. September 2014, 20:18
Beiträge: 3228
Das ist schon krass. Ist auch irgendwie schon leicht protzig. Eurosport hat doch gar nicht die Position in Deutschland. Ich befürchte, dass die Spiele dann in der Sparte und unter der Bezahlschranke verschwinden. Keine gute Entwicklung. Und zeigt auch die Geldgier des IOCs.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurosport unter Führung von Discovery
BeitragVerfasst: 29. Juni 2015, 20:04 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Richtig, dieser Kauf hat eben nur das Ziel, die Bezahlschranke dichter zu machen. Es macht rein betriebswirtschaftlich überhaupt keinen Sinn soviel Geld auszugeben, um europaweit Olympia zu zeigen. Daher gab es ja in Sotchi keinen Livesport bei Eurosport.
Die neue Führung unter Discovery dreht völlig durch und es zeigt einmal mehr, dass ein US-Unternehmen den Markt unterschätzt.

Dem IOC geht es natürlich ums Geld. IOC, FIFA, UEFA... du kannst die Organisation nennen, wie du möchtest. Es sind immer dieselben Vorgänge.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurosport unter Führung von Discovery
BeitragVerfasst: 29. Juni 2015, 20:21 
Offline

Registriert: 17. September 2014, 20:18
Beiträge: 3228
Ich kann es mir auch einfach nicht vorstellen, dass Eurosport Deutschland dann ein Rahmenprogramm strickt, was die Zuschauer wollen. Sicher mag es die Leute geben, die den Sport nonstop mögen mit mal englischen Moderatoren. Aber die Masse will das nicht sehen.


Zuletzt geändert von TK1979 am 29. Juni 2015, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurosport unter Führung von Discovery
BeitragVerfasst: 29. Juni 2015, 20:42 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Ich kann es mir auch nicht vorstellen, aber bei Discovery weiß man nie. Ich befürchte allerdings, dass die Werbeblöcke zunehmen und damit ein ähnliches Bild, wie bei den French Open zu sehen sein wird. Zu spät in Events einsteigen etc.
Es wird sich kaum rechnen für einen privaten Sportsender. Sonst hätte es SKY ja schon längst gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurosport unter Führung von Discovery
BeitragVerfasst: 29. Juni 2015, 22:20 
Offline

Registriert: 17. September 2014, 20:18
Beiträge: 3228
Ohne Verkauf von Rechten wird das nichts. Mit dem Sender, der in anderen Ländern noch viel mehr Nische ist, wird das nichts. Zu Olympia gehört auch eine Berichterstattung im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Herr Bach hat ja auch betont, dass Discovery auf jeden Fall gesprächsbereit ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurosport unter Führung von Discovery
BeitragVerfasst: 29. Juni 2015, 22:56 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
ich bin wirklich gespannt, wie das aussehen wird. Einige frohlockten ja schon wegen den ESP 360 Feeds. Mal schauen, ob es wirklich so kommt.
Eine Übertragung im ÖR ist auf jeden Fall sehr wichtig für das IOC und die Sponsoren. Ob das Thomas Bach bedenkt, mal schauen.

Beispiel Belgien: Eurosport kann kaum jemand in der belgischen Version empfangen dieser Tage. Der belgische Rundfunk wird ausgeschlossen und konnte heute Flipkens nicht übertragen. Sonst auf een oder Canvas (den großen flämischen ÖR-Sendern) im Nachmittagsprogramm Tennis. Heute Dokus. Schonmal ein Schaden für das Turnier Wimbledon, die in Belgien durch die BBC gesehen werden, weil Eurosport kaum empfangbar ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurosport unter Führung von Discovery
BeitragVerfasst: 29. Juni 2015, 23:32 
Offline

Registriert: 17. September 2014, 20:18
Beiträge: 3228
ja, Eurosport ist ja überhaupt nicht überall so bekannt. Auch in Deutschland kennen viele Eurosport höchstens vom Name, geschaut haben es garantiert viele noch nie oder so gut wie nie.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurosport unter Führung von Discovery
BeitragVerfasst: 30. Juni 2015, 22:58 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Gemunkelt wird ja auch, dass Eurosport diesen IOC-Kanal mit aufbaut. Ich bin da noch etwas pessimistisch. Von "Eurosport 3" sind wir aufgrund der Entwicklungen in Dänemark ja schon eines Besseren belehrt worden, das ist illusorisch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurosport unter Führung von Discovery
BeitragVerfasst: 30. Juni 2015, 23:17 
Offline

Registriert: 17. September 2014, 20:18
Beiträge: 3228
#ist die Frage, was da noch an Rechten kommt und wo die Rechte erworben werden, also nur national oder auch international.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eurosport unter Führung von Discovery
BeitragVerfasst: 13. Juli 2015, 16:34 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
was ich ganz interessant finde, dass in Dänemark ein "DK" als Zusatz bei Eurosport im Logo fungiert:
https://www.viasat.dk/sites/viasat.dk/f ... k=B2l67qdK

ist neben UK also das einzige Land, wo nochmal diese regionale Ausrichtung im Logo eine Rolle spielt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 138 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de