TV-Sportforum

Sportreporter, aktuelle TV- und Sportnews und zahlreiche Sportarten. Von Fußball bis Tennis und Kanupolo bis Schach. Wir lieben Sport im TV! Kurt und Markus begrüßen alle Sportfans im Forum!
Aktuelle Zeit: 15. Oktober 2018, 15:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenartikel
BeitragVerfasst: 14. Juni 2012, 19:35 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Oliver Faßnacht ist im Münchener Radio wieder zu hören:
http://www.radiogong.de/artikel/Team/Mo ... cht/13546/
http://www.radioszene.de/39115/oliver-f ... g-963.html

Der Sender ist allerdings hier in München sehr unbeliebt und auf dem absteigenden Ast, was man auch anhand des Moderatorenteams erkennen kann. Da passt Faßnacht nun eher mehr als PR-Gag.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenartikel
BeitragVerfasst: 14. Juni 2012, 22:19 
Offline

Registriert: 10. November 2011, 19:19
Beiträge: 68
Welche Sender hört man denn in München eigentlich sonst so, wenn ich das mal off-topic fragen darf? "Radio Gong" ist ja eigentlich ein Name, der auch über die Münchener Grenzen hinaus bekannt ist, auch wenn ich den Sender noch nie (bewusst) gehört habe. Hört man bei euch eher die Privaten oder die ÖR?

_________________
kommentatoren.blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenartikel
BeitragVerfasst: 15. Juni 2012, 10:25 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Nun, Radio Gong hat sicherlich einen bekannten Namen, der aber noch aus der großen Zeit der 90er ruht. Damals hatte man mit Andi Wenzel (parallel Sprecher der dt. Nationalmannschaft), Stefan Schneider (Stadionsprecher 1860 München) und Mike Thiel herausragende Persönlichkeiten am Mikro, die erfrischend anders waren. So gab es einerseits unglaubliche Seriosität, andererseits aber auch sehr humorvolle Sendungen, die keineswegs in "billiges Privatradio-Niveau" abglitten. Zudem hat man Musik gespielt, die die Hörer noch sich tlw. selbst wünschen konnten. Man war also anderen Sendern wie Energy oder Charivari (die damals auch schon die größte Konkurrenz waren) weit mehr voraus.
Mittlerweile ist das anders. Da ist Charivari und Radio Arabella (auch wegen dem Bayern 1-ähnlichen AC-Format) sehr beliebt. So geht man in gewisse FastFood-Ketten wie Subway und hört Charivari oder dergleichen. Zudem sind die beiden Sender recht seriös und machen immer wieder Aktionen.
Wenn es nicht nur regional sein muss, ist da ganz klar Bayern 3 und Bayern 1 zu nennen. Antenne Bayern hat hier auch ziemlich viel eingebüßt.
Bayern 1 ist mitunter der meistgehörteste Sender Bayerns und in München selbst auf Platz 3 hinter Charivari und Arabella.

Radio Gong ist sehr unhörbar geworden mittlerweile. Mike Thiel ist zwar immer noch da, aber seine Sendung litt unter äußerst schlechten Quoten, was nicht zuletzt aufgrund der sehr billigen und langatmigen Duelle am Morgen geschuldet ist. So wurden die Sportnachrichten am Morgen teilweise zum PR-Gag, da sie bis zu 15 Minuten andauerten, weil er und sein Co-Moderator sich duellen (Bayern - 1860 - Konflikt). Das wollen die Leute nicht mehr hören.

Auch das Personal bei Radio Gong ist ziemlich grotesk geworden, so wurde versucht mehr Frauen einzubinden, die aber am Mikro sehr unprofessionell rüberkamen.

Ich selber habe den Sender seit - ungelogen - 8 Jahren nicht mehr eingeschaltet. Ich schwanke immer zwischen Charivari (wenn es mal lokal sein soll) und Bayern 1 oder 3 hin und her (mobil). Zu Hause höre ich SWR 1, mitunter die beste Mischung für meinen Geschmack. Hörer dürfen dort auch immer wieder wünschen etc.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenartikel
BeitragVerfasst: 17. Juni 2012, 15:48 
Offline

Registriert: 7. Februar 2010, 15:14
Beiträge: 521
Wohnort: Bochum
Hier ist ein Artikel meines Stammmediums, der mich ein wenig zwiespältig zurückließ.
Einerseits finde ich die lobenden Worte für Wolfi ja ungewohnt differenziert, und sie zeugen ja anscheinend auch von einer Kompetenz - die man jetzt von Jürgen Schmieder bis dato generell nicht gewohnt war.
Andererseits habe ich das Phänomen der sich überschlangenden, immens emotionalen Kommentare bis dato bei der EM noch gar nicht mitbekommen.
Verwirrend.

http://www.sueddeutsche.de/sport/kommen ... -1.1384738

_________________
Es gibt Trauer, die tränenlos ist, wie es Heiterkeit gibt ohne Lächeln.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenartikel
BeitragVerfasst: 21. Juni 2012, 17:30 
Offline

Registriert: 6. Februar 2010, 23:30
Beiträge: 1141
Wohnort: Leipzig
Im Sportradio360 diskutieren die Medienprofis Frank Buschmann, Oliver Faßnacht, Markus Krawinkel und Michael Körner die ZDF-Übertragung aus Usedom. Speziell Buschmann steigert sich teilweise extrem rein, trotzdem finde ich es gut ausdiskutiert, sehr hörenswert:

http://sportradio360.de/the-big-show-lv/ --> dort "Part2" anhören/runterladen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenartikel
BeitragVerfasst: 21. Juni 2012, 17:52 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Ich weiß nicht so recht, besonders konstruktiv schien mir die Kritik nicht zu sein.
War aber klar, dass die Diskussion nach dem Motto "Im Privatfernsehen ist alles besser" abläuft.

Der einzig wirklich gute Hinweis war, dass Buschmann moniert hat, dass man sich in den Medien nicht gegenseitig kritisieren darf.
Ich finde auch, wir brauchen eine andere Kritikkultur, allerdings nicht nur in den Medien.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenartikel
BeitragVerfasst: 23. Juni 2012, 19:48 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Die meisten werden's wohl ohnehin schon gelesen haben: Wolff Fuss kehrt zurück zu Sky
Interessanter find ich, dass sie auch Friedrich und Veltmann verpflichtet haben.

http://www.rp-online.de/sport/fussball/bundesliga/fuss-kehrt-zu-sky-zurueck-1.2882785


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenartikel
BeitragVerfasst: 24. Juni 2012, 12:43 
Offline

Registriert: 6. Februar 2010, 23:30
Beiträge: 1141
Wohnort: Leipzig
Mich freut besonders die Verpflichtung von Jonas Friedrich. Wolff Fuss hätte ich nicht unbedingt gebraucht - aber gut, vielleicht findet er ja wieder etwas zu seiner ursprünglichen Frische zurück. Klaus Veltman macht bei RTL ja auch Formel 1, macht also durchaus Sinn für Sky sich hier noch einen Experten ins Boot zu holen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenartikel
BeitragVerfasst: 2. Juli 2012, 18:47 
Offline

Registriert: 6. Februar 2010, 23:30
Beiträge: 1141
Wohnort: Leipzig
Ich setze es mal auf diese Seite: Vergangene Woche haben Frederik und ich in unserer Funktion als Kommentatoren-Blogger am Podcast von Quotenmeter.de teilgenommen um über die Übertragungen von ARD/ZDF bei der EM zu diskutieren. Ihr könnte ja gerne mal reinhören: http://qmtvpodcast.podspot.de/post/2706 ... seh-check/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenartikel
BeitragVerfasst: 13. Juli 2012, 17:46 
Offline

Registriert: 10. November 2011, 19:19
Beiträge: 68
Was macht eigentlich... Max Jung?

Er ist neuer Direktor Medien/Kommunikation beim VfB Stuttgart: http://www.lifepr.de/pressemeldungen/vf ... Xk.twitter

Was mich irritiert: In der PM steht, Jung sei zuletzt Redaktionsleiter bei Sky gewesen. Laut Quotenmeter.de hat Jung diese Aufgabe schon seit einem Jahr nicht mehr inne. Er wollte sich damals mehr auf die Arbeit on Air konzentrieren. Allerdings hat er im zurückliegenden Jahr auch nicht viel mehr kommentiert als sonst auch...

_________________
kommentatoren.blog


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de