TV-Sportforum
http://tvsportforum.at/

Sport im Internet
http://tvsportforum.at/viewtopic.php?f=20&t=221
Seite 4 von 6

Autor:  Markus [ 28. März 2016, 14:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sport im Internet

Unterföhring also, aha. Dachte die wären woanders in München stationiert (waren sie vielleicht auch). Okay, dann macht es auch Sinn, wenn Perform sich deutsche Moderatoren holt für die Perform OTT Platform.

Autor:  TK1979 [ 28. März 2016, 20:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sport im Internet

Für die neue Plattform braucht es halt auch ein Ort, wo es Sinn macht. Der Großraum München ist dann schon gut dafür.

Autor:  TK1979 [ 9. Juni 2016, 21:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sport im Internet

Die Plattform von Perform, DAZN, scheint auch im Beta-Test zu sein. Habe da heute schon eine erste Dia gesehen :ihih:

Autor:  Markus [ 9. Juni 2016, 21:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sport im Internet

Da bin ich mal gespannt. Muss sagen, dass ich mir von Perform in Sachen Bundesliga mehr erwartet hatte. Ich denke wirklich, dass Sport1+ mit Perform sich über die int. Fußballrechte einigen wird und Perform wie erwartet nur eine Art Zusatzdienst für Premier League Süchtige sein wird.

Mal schauen, was das nun wird mit DAZN "Da Zone".

Autor:  TK1979 [ 9. Juni 2016, 21:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sport im Internet

Ja, Perform hat ja was bekommen. Highlights, die sie dann auf "Da Zone" auch ausstrahlen können. Es war ein erster Schritt. Allgemein habe ich mir etwas mehr erwartet von der Bundesliga-Vergabe, sprich: Mehr Anbieter. Klar, vielleicht so ein 2. Liga-Paket für Perform, wenn schon nicht erste Liga. Oder doch was mehr für Amazon. Sport 1 ist natürlich echt ein Verlierer des ganzen Vergabetages. Ich glaube auch nicht wirklich, dass Perform unbedingt Sport 1(+) will. Bin echt gespannt auf DAZN. Hoffe, die bringen auch eine App für Fire TV raus :ihih: Man hört sowieso wenig davon, dass nun Premier League ganz klar ins lineare TV soll/muss.

Autor:  TK1979 [ 16. Juni 2016, 22:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sport im Internet

Dazn.de ist übrigens mit einer Startseite und 1/2 weiteren Unterseiten on Air. Es wird auch mit Tennis geworben ;) Na, kommt da die WTA-Tour, wenn sie keinen Abnehmer finden :D Vielleicht kann Perform sogar machen, was sie wollen mit der WTA: Also vieleicht WTA im TV bei Sport 1+ und dann im Internet bei DAZN :ihih:

Autor:  Markus [ 18. Juni 2016, 00:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sport im Internet

es wird wohl so laufen. Sport1 hängt mittlerweile in den Seilen: Es würde durchaus passen, wenn Perform nun die Partnerschaft zu Sport1 gefunden hat. Die WTA Tour bei Sport1+ könnte also durchaus sein. Da wird sich Elmar Paulke freuen, wenn er endlich mal wieder Damentennis kommentieren kann. Vielleicht ja sogar live aus Stuttgart. :lol:

Autor:  TK1979 [ 18. Juni 2016, 13:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sport im Internet

Ja, irgendwas muss ja Sport 1+ unter der Woche auch senden. Egal, wieviel Fussball da ab Sommer läuft. Und man sieht es ja, diese Woche läuft das WTA aus Malle auf Sport 1+. Ich weiß echt nicht genau, wann das letzte mal davor, die WTA auf irgendein Sport 1-Kanal(DSF) lief. Könnte wirklich Fildeerstadt 2002 gewesen sein :ihih:

Autor:  Markus [ 19. Juni 2016, 00:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sport im Internet

Ja, müsste Filderstadt und Fed Cup 2002 gewesen sein.

Autor:  TK1979 [ 19. Juni 2016, 00:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sport im Internet

Und Bandermann kennt ja Rittner ganz gut. So kann Sport 1 weiter Tennis zeigen, auch wenn dann von den Damen.

Seite 4 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/