TV-Sportforum

Sportreporter, aktuelle TV- und Sportnews und zahlreiche Sportarten. Von Fußball bis Tennis und Kanupolo bis Schach. Wir lieben Sport im TV! Kurt und Markus begrüßen alle Sportfans im Forum!
Aktuelle Zeit: 22. September 2018, 06:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Langlauf
BeitragVerfasst: 21. Februar 2010, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Februar 2010, 10:31
Beiträge: 1149
Wohnort: Dortmund
Da haben die Norweger bei Northug zu viel Druck aufgebaut wollten sechs Goldmedaillen von ihm,was denken die eigentlich,Angerer mit Silber damit habe ich auch nicht gerechnet,habe nur die letzten Kilometer gesehen mag die klassisch Distanz nicht :tongue:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langlauf
BeitragVerfasst: 22. Februar 2010, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Februar 2010, 10:31
Beiträge: 1149
Wohnort: Dortmund
Wahnsinn Gold für die Deutschen Damen im Teamsprint damit hätte ich nie gerechnet :yikes:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langlauf
BeitragVerfasst: 22. Februar 2010, 23:22 
Offline

Registriert: 7. Februar 2010, 11:57
Beiträge: 478
Tobi88 hat geschrieben:
Wahnsinn Gold für die Deutschen Damen im Teamsprint damit hätte ich nie gerechnet :yikes:


Ich auch nicht! Sensationell! Die Strecke liegt Nystadt natürlich sehr gut, aber das wir die Schwedinnen mit Kalla und Haag schlagen, unglaublich!

Dazu noch Silber bei den Herren mit Tscharnke und Teichmann, einfach genial! Mit dem Silber bei den Springern war es ein genialer Abend! :schland:

_________________
Nur wer morgens zerknittert erwacht, kann sich am Tag so richtig entfalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langlauf
BeitragVerfasst: 23. Februar 2010, 15:51 
Offline

Registriert: 6. Februar 2010, 23:30
Beiträge: 1141
Wohnort: Leipzig
Großartige Teamsprints waren das gestern - schade, das es im normalen Weltcup nur selten gelaufen wird und dann auch nicht gezeigt wird. Vielleicht sollte der DSV jetzt doch mal darüber nachdenken, intensiver eine Sprintmannschaft aufzubauen, scheint ja momentan das heißeste Eisen im Feuer! Besonders gefreut hat es mich auch für Tim Tscharnke, von dem man in Zukunft sicher fast noch mehr erwarten darf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langlauf
BeitragVerfasst: 27. Februar 2010, 15:07 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Heute die 30km der Damen und morgen die 50km der Herren.
Auf das morgige Rennen freue ich mich schon besonders, das heutige werde ich natü+rlich aber auch schauen.
Ich bin ja einmal gespannt, wer Northug schlagen kann, Di Centa und Piller Cottrer in dieser Disziplin wohl kaum. Vielleicht Lukas Bauer oder Tobias Angerer. 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langlauf
BeitragVerfasst: 27. Februar 2010, 17:07 
Offline

Registriert: 7. Februar 2010, 11:57
Beiträge: 478
Bauer hab ich auf der Rechnung morgen, aber wenn er Gold gewinnen will, muß er vorher Northug abhängen (was natürlich auch für alle anderen gilt).

_________________
Nur wer morgens zerknittert erwacht, kann sich am Tag so richtig entfalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langlauf
BeitragVerfasst: 28. Februar 2010, 20:52 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Northug Olympiasieger.

Ich hab grad einen Beitrag zu den´feigen Mannschaftskatiken geschrieben. Ist leider nicht angekommen. :eyes:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langlauf
BeitragVerfasst: 14. März 2010, 17:14 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Glörsen hat heute gewonnen, war doch sehr überraschend für mich :eyes:

Für den Sprint eine sehr schöne Strecke, wobei man wirklich bis zum Stadion warten musste, ehe man sich zeigen durfte. Wer als erster in die Abfahrt auf die Zielgerade ging, hatte meist die besten Karten. Das wird taktisch auch bei der WM sehr interessant, weil die Positionskämpfe schon auf der Gegengerade geführt werden müssen. 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langlauf
BeitragVerfasst: 21. März 2010, 17:16 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
So, die WC-Saison ist vorüber mit dem Gesamtweltcupsieg von Petter Northug. Das war heuer bisher jene Saison, die ich am Genauesten verfolgt habe. Skilanglauf ist bei mir mittlerweile in Bezug auf die Wintersportarten nun schon auf P2 :nick:
Die Saison hat mir gut gefallen, vor allem die Verfolgungsrennen über 30 km finde ich sehr interessant. Von Einzelstarts bin ich auch in diesem Winter kein Freund geworden.
Dennoch interessiert mich dieser Sport, den ich bis 2006 eigentlich gar nicht verfolgt habe, immer mehr. Da kommen Ski Alpin, Skispringen und Biathlon nicht mehr gegen an.

Die Rennen in Falun fand ich aber nicht zu toll. Die Strecken sind doch recht langweilig, denn außer dem Mörderbacken hat man nichts zu bieten. Das wurde vor allem gestern bei 30km offensichtlich, als die Klassikstrecke fast ein Witz war. :eyes:
Dieser Anstieg mag noch so schwer und spektakulär sein, aber die bevorzuge ich dann doch Strecken, wie z.B. Lahti, die wirklich etwas hergeben....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langlauf
BeitragVerfasst: 1. Januar 2011, 14:53 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Cologna hat heut gewonnen, für die Gesamtwertung war dieser Tag heut aber ziemlich umsonst.

Nach 2 Tagen liegen fast alle Favoriten noch innerhalb einer halben Minute. Wenn man bedenkt, dass zur Alpe Cermis viele rund 2 Minuten aufholen oder verlieren könnten, ist das nichts.
Für mich ist das eine krasse Fehlentscheidung der FIS, auf Handicaprennen innerhalb der Tour zu setzen, weil dadurch alles zusammenläuft. Am Ende ist das durchaus okay, aber man hätte heute ja einen normalen Massenstart machen können, dann wären wenigstens großteils die Abstände von gestern noch bestehen geblieben - So haben aber die Verlierer von gestern wieder alles aufgeholt.

Ich sage ganz klar, dass man dadurch irgendwann den Bergspezialisten, à la Piller Cottrer in die Karten spielt, weil einfach bis zum Schlussanstieg im Klassement wenig passiert. Handicaprennen gehören gestrichen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de