TV-Sportforum

Sportreporter, aktuelle TV- und Sportnews und zahlreiche Sportarten. Von Fußball bis Tennis und Kanupolo bis Schach. Wir lieben Sport im TV! Kurt und Markus begrüßen alle Sportfans im Forum!
Aktuelle Zeit: 22. April 2018, 02:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 344 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34, 35  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball-Talk
BeitragVerfasst: 26. November 2011, 20:42 
Offline

Registriert: 7. Februar 2010, 13:57
Beiträge: 473
Wohnort: Krefeld
Donald
ich sehe dies etwas anders , sicherlich wird ein Verein der nicht wirklich was dafür kann bestraft für sogennannte Fans die keine sind und sich sowas leisten.

Was aber in dortmund passiert ist war wirklich schlimm und du musst auch zugeben , es waren Dynamo fans .
Ebenso sind die meisten Hoolis und Rechte sind ja keine fans da sind wir uns ja einig aber diese extremen ausschreitungen sorry Donald sind leider Ostvereine und mit wiederholung .
Immer wieder und ich meine mit dieser enormen Agression .

ich habe eine freundin die wohnt in Leipzig Ihr sohn 20 studiert in Dresden du der traut sich nicht ins stadion , er ist rollifahrer und sieht mitunter was nach spielen in der stadt los ist negativ gesehen .
Seine freunde den geht es ebenfalls so , also ich finde das garnicht überzogen.

wenn dresden und auch rostock seine fanbeauftragte auch streetworker usw diese scheiss entwirklung nicht in den Griff bekommen sehe ich absolut schwarz für ost -vereine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball-Talk
BeitragVerfasst: 26. Dezember 2011, 20:47 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
ich möchte an diesen Thread mal anschließen.

Es geht um diesen sog. "Hooligan" in Amsterdam, der den Gästekeeper attackierte.
Hier das Video: http://www.youtube.com/watch?v=tOWYYbNBRqA

Man muss sagen, dass die Strafe (30 Jahre Stadionverbot) für mich angemessen erscheint. Allerdings bleibt auch die Frage, ob es nicht wiederum irrsinnig ist, dass er weiterhin in anderen Stadien - und in den Niederlanden sind die absolut nicht weit entfernt - spatzieren kann.

Auch in der Schweiz hat die Gewalt vor Allem rund um das Stadion zugenommen. Stadionverbote reichen da nicht mehr. Ich frage mich, wie diese Entwicklungen gebändigt werden können. Der "normale" Flitzer ist aus meiner Sicht dabei nicht die Spitze. Viel schlimmer ist es außerhalb des Stadions.

Rostock - St. Pauli wurde zum Geisterspiel. Und wieder mal sind die "echten" Fans die "Dummen", nur weil Einzeltäter, die auch in der Gruppe Schaden anrichten, völligen Irrsinn betreiben.

Die Frage ist, was überhaupt noch getan werden kann. Ich bin ja strikt gegen den gläsernen Fan. Mir kommt es aber im Fußball immer mehr so vor, als würde der Trend hin zum gläsernen Fan tendieren.
Dadurch gehen genau diese Hooligans oder nenne ich sie mal "Irre" in die unterklassigen Stadien und führen dort zu Krawall.

Also ein richtiges Patentrezept ist schwierig zu finden. Ich sehe aber die Gefahr für den Amateurfußball.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball-Talk
BeitragVerfasst: 4. Januar 2012, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Februar 2010, 10:31
Beiträge: 1149
Wohnort: Dortmund
Reus kommt wieder zum BVB zurück für 17.5 Millionen Euro nicht schlecht :bvb:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball-Talk
BeitragVerfasst: 4. Januar 2012, 17:20 
Offline

Registriert: 6. Februar 2010, 23:30
Beiträge: 1141
Wohnort: Leipzig
Ich weiß ja nicht. Hat er nicht zuletzt mehrfach beteuert, in Gladbach bleiben zu wollen bis 2013? Und was will Dortmund mit ihm? Die haben Großkreutz, Götze, Kagawa. Erklären kann ich mir den Transfer eigentlich nur unter dem Aspekt, dass Mario Götze im Sommer zu Bayern geht - damit könnte der BVB dann auch die 17,5 Millionen refinanzieren.

Ansonsten ist das für mich ein Transfer, der erstmal hauptsächlich Fragezeichen hinterlässt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball-Talk
BeitragVerfasst: 4. Januar 2012, 17:30 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Der Transfer überrascht mich aufgrund des Zeitpunktes doch sehr. Ich hätte einen solch schnellen Wechsel nicht erwartet.

Ob Götze wirklich zu Bayern geht? Gut, vorstellen könnte ich es mir, allerdings glaube ich eher an einen Wechsel zu Arsenal. Mal schauen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball-Talk
BeitragVerfasst: 4. Januar 2012, 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Februar 2010, 10:31
Beiträge: 1149
Wohnort: Dortmund
Es sieht wohl so aus als Götze im nächsten Jahr BVB verlassen wird, zwar sind Aussagen wie folgende zu hören.

"Wir sind uns mit Mario einig, dass er auch in der nächsten Saison in Dortmund spielt. Er hat einen Vertrag bis 2014 - wir haben keinen Grund ihn zu verkaufen", sagte Manager Michael Zorc

Aber mein weiß ja nie,wenn soll er ins Ausland wechseln bloß nicht zu den Bayern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball-Talk
BeitragVerfasst: 5. Januar 2012, 20:44 
Offline

Registriert: 6. Februar 2010, 23:30
Beiträge: 1141
Wohnort: Leipzig
So geht das ab, bei uns in Leipzig :D

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a ... 15b49.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball-Talk
BeitragVerfasst: 23. September 2014, 17:17 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Sport1 hat geschrieben:
Der 18-malige englische Meister FC Liverpool darf sein altehrwürdiges Stadion an der Anfield Road für 100 Millionen Pfund, umgerechnet rund 127 Millionen Euro, umbauen. Der Stadtrat genehmigte die hierfür vom Klub beantragte Summe. Das Fassungsvermögen der Arena wird von 45.500 auf 59.000 erhöht.

http://www.sport1.de/de/fussball/fus_in ... 57180.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball-Talk
BeitragVerfasst: 25. September 2014, 19:18 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
NZZ hat geschrieben:
Die UEFA eröffnet gegen sieben Vereine ein Verfahren wegen Verstössen gegen das Financial Fairplay.

(si) Betroffen sind der Basler Champions-League-Gegner Liverpool, Inter Mailand, die AS Roma, die AS Monaco, Besiktas Istanbul, Sporting Lissabon und Krasnodar. Auf Grundlage der 2012 und 2013 endenden Berichtsperioden habe die Finanzkontrollkammer beträchtliche Break-even-Defizite festgestellt, teilte die Uefa mit. Das heisst: Die betroffenen Vereine haben deutlich mehr Geld ausgegeben als aus den Fussball relevanten Geschäften eingenommen. In den kommenden Wochen müssen Liverpool und Co. Informationen zur finanziellen Situation nachreichen. Danach könnten vorsorgliche Massnahmen getroffen werden.


http://www.nzz.ch/sport/fussball/liverp ... 1.18391087


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball-Talk
BeitragVerfasst: 26. September 2014, 23:16 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Sport1 hat geschrieben:
Der Fußball-Weltverband FIFA erhöht den Druck im Kampf gegen undurchsichtige Transfers und illegale Spielervermittler.

Bei der Sitzung des Exekutivkomitees in Zürich am Freitag kündigte Präsident Joseph S. Blatter an, die Dritteigentümerschaft an Spielern oder deren Transferrechten verbieten zu wollen.

"Das kann nicht umgehend umgesetzt werden, aber es wird eine Reformperiode geben, um das Verbot durchzusetzen", sagte der 78-jährige Schweizer, der für eine fünfte Amtszeit an der FIFA-Spitze kandidieren wird.


http://www.sport1.de/de/fussball/fus_in ... 58515.html


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 344 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34, 35  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de