TV-Sportforum

Sportreporter, aktuelle TV- und Sportnews und zahlreiche Sportarten. Von Fußball bis Tennis und Kanupolo bis Schach. Wir lieben Sport im TV! Kurt und Markus begrüßen alle Sportfans im Forum!
Aktuelle Zeit: 23. Mai 2018, 16:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenbewertung Kabel1
BeitragVerfasst: 8. März 2012, 23:26 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Europa League - Achtelfinal-Hinspiele

ich fasse es heute komprimierter zusammen:

1. Spiel:
FC Twente Enschede (NED) : FC Schalke 04 (GER)

Erich Laaser bekommt von mir 5 Punkte

Inhatlich ganz interessante Anekdoten und Infos. Analysen etwas zu flach, zu selten für meinen Geschmack. Die Elfmeterszene und eine weitere Szene gegen Schalke nicht klar genug betrachtet in den Zeitlupen, nicht distanziert genug vielleicht.
Ein paar Ausdrucksfehler/Formulierungsfehler hatte Laaser: "Fuchs hatte Leiste" / "bisschen schwimmen hinten", aber in der Gesamtheit in Ordnung.
Die Stimmung an sich wurde nur bedingt transportiert. Mir fehlte der wirkliche Akzent im Tempo. Stimmliche Präsenz gab es schon, ich würde sagen im durchschnittlichen Bereich. Dennoch war der Kommentar durchaus engagiert und informativ.

2. Spiel:
Royal Standard de Liége (BEL) : Hannover 96 (GER)

Holger Pfandt bekommt von mir 6 Punkte

Inhatlich in Ordnung, Qualität passte, Quantität der Infos noch Luft nach oben. Analysen gut, wenn sie kamen. Mir kam sie zu selten.
Auffällig die korrigierten Sätze bei Pfandt. Sprachliche Fehler gab es nämlich sehr wenig (1-2) dagegen.
Die Stimmung und die Emotion waren gut, mir gefielen seine Torschreie für beide Teams, seine Begeisterung für Tricks waren ebenso brüderlich verteilt. Ein sehr distanzierter und dennoch begeisternder Kommentar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenbewertung Kabel1
BeitragVerfasst: 5. April 2012, 23:25 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Europa League - Viertelfinal-Rückspiele

Konferenz:
Normalerweise finde ich es schwer Konferenzen zu bewerten und meide diese, wenn ich bewerten will. Da aber in dieser Konferenz lediglich 2 Spiele angeboten wurden, kann man durchaus etwas erkennen.

Hannover 96 (GER) : Atletico Madrid (ESP)

Erich Laaser bekommt von mir 5 Punkte

Laaser unterliefen viele Leichtsinnsfehler. Es fiel auf, dass Laaser schneller und öfter sprach als er das normalerweise tun würde. So passierte ihm die Verwechslung Diouf/Ya Konan, Freistoß/Einwurf oder das Vertauschen des Vornamens von Rausch, der nicht Christian sondern Konstantin heißt. Ein paar Versprecher waren die Folge eines Versuchs, die Konferenz interessant und "informativ" zu gestalten. Letzlich brachte er angemessene Informationen und probierte immer wieder die Analyse, die nicht immer tiefgreifend daherkam. Mir gefielen seine Einwände zum Verhalten des Trainers sehr, was ihm bei mir ein leichtes Plus einhandelt.
Ansich ist mir nicht negativ aufgefallen, dass er mehr redete. Schließlich macht man das in einer Konferenz, von daher war es eher spannend von Laaser gehalten. Seine Präsenz war dahingehend ordentlich. Leider haben ihm die Fehler in meiner Bewertung einiges gekostet. 5 Punkte sind es in der Endabrechnung, weil es einfach nichts herausragendes zu bewerten gab.

Athletic Bilbao (ESP) : FC Schalke 04 (GER)

Hansi Küpper bekommt von mir 7,5 Punkte

Küpper war weniger zu hören, als Laaser. Aufgrund der Ausgangsposition kein Wunder. Seine Sache hat er aber gut bis sehr gut gemacht.
Seine Informationen über die kurze Distanz waren ordentlich, er war bei den Toren sehr emotional und hielt den Zuschauer immer bei der Stange. Analyse und Bewertung sind bei ihm schwerer zu bewerten, er machte seine Sache aber sehr gut. Einen Schönheitsfehler mit der kurzzeitigen Verwirrung um den richtigen Adressaten der gelben Karte leistete er sich. Ansonsten lupenrein aus meiner Sicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenbewertung Kabel1
BeitragVerfasst: 6. April 2012, 06:52 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Ich hab mir die Konferenz auch angesehen, die Leistungen der beiden schätze ich aber doch anders ein:

Hannover-Atletico Madrid, Erich Laaser bekommt 5,5 Punkte!

Ich als Fußballaie habe in seinem Kommentar viel weniger Fehler erkannt, als Markus, lege ihm nun nach der Lektüre seiner Bewertung aber natürlich die Vornamenverwechslung von Rausch auch negativ aus. So werden aus sechs Punkten 5,5. Erich Laaser hat gestern Abend wirklich versucht, abwechslungsreich zu kommentieren, was vor allem durch das hohe Sprechtempo gut gelang. Es wäre angenehm gewesen, hätte er vor allem zu Anfang ein paar Pausen gemacht, aber wie Markus schon sagte, störte durch seinen Stil selbst dieser ununterbrochene Redeschwall kaum. Er begleitete die Partie sehr stark durch die Deutsche Brille, was ob der Tatsache, dass es sich um die Europa-League handelt, wohl absolut legitim ist. Diese Herangehensweise hat aber natürlich zur Folge, dass er Szenen/Tore für die Heimmannschaft mit einer ganz anderen Präsenz kommentiert hat, als jene für Athletico.
Besonders gut gelungen ist ihm dieser Kommentar gestern im informativen Bereich. Ich fand seine Statistiken und Fakten recht gut, auch wenn er ruhig etwas weniger zahlenlastig zu Werke hätte gehen dürfen.

Athletic Bilbao-Schalke 04, Hansi Küpper bekommt 5,5 Punkte!

Gerade hier möchte ich Markus widersprechen: Ich fand Küppers Kommentar zwar auch mitreißend, bei den Toren war er wirklich überzeugend, nur halten mich seine vielen Fehler davon ab, hier mehr Punkte zu vergeben.
Küpper wirkte etwas fahrig, vertauschte manchmal die Wortstellung und wiederholte sich bei den Verben relativ häufig. Einige klare Fehler sind allerdings auch passiert ("Die Partie ist wieder angefangen."). Küpper hatte auch nicht so viele Informationen, sagte dafür in seinem Kommentar inhaltlich oft dasselbe, nur eben mit anderen Worten. Fehler sind in diesem Bereich wenige passiert, eigentlich ist mir nur aufgefallen, dass er Bilbao die Hauptstadt des Baskenlandes nannte, obwohl das Vitoria ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenbewertung Kabel1
BeitragVerfasst: 6. April 2012, 11:47 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
das mit Bilbao ist mir entgangen. War noch unter dem positiven Eindruck, dass Küpper wenigstens wusste, was Raúl zu Beginn mit dem Blumenstrauß machte. ;)

Küpper hatte allerdings wirklich das Problem, dass er nicht so oft "an der Reihe" war.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenbewertung Kabel1
BeitragVerfasst: 20. April 2012, 08:42 
Offline
Administrator

Registriert: 6. Februar 2010, 17:00
Beiträge: 2777
Europa-League Konferenz:

Atletico Madrid – FC Valencia, Wolff Fuss bekommt 7 Punkte!

Wolff Fuss hat sich gestern wirklich von seiner guten Seite gezeigt, kommentierte anders, nämlich viel informativer, als in der Champions League. Er tätigte interessante Einschätzungen zum spanischen Fußball, wusste viel über die beiden Mannschaften und hatte vor allem zum Trainer der Madrilenen die ein, oder andere amüsante Anekdote parat. Kurzum: Ein inhaltlich gelungener Auftritt.
Auch stilistisch hat sich Wolff Fuss gut präsentiert, vor allem in der zweiten Halbzeit lief er zu rhetorischer Höchstform auf und konnte einige seiner Metaphern und Sprüche sehr gut einbringen. In Sachen Präsenz lässt sich eine etwas durcwachsenere Bilanz ziehen: In der ersten Halbzeit wirkte Fuss noch etwas träge (redete mir einfach zu langsam, wie so oft), um in Halbzeit zwei vor allem bei den Treffern richtig aus sich raus zu gehen. Vor allem beim Torschrei selbst hat er sich richtig stark präsentiert, aber auch ansonsten gibt’s nicht viel zu kritisieren. Ein schöner, launiger Europa-League Kommentar!

Benfica Lissabon – Athletic Bilbao, Dirc Seemann bekommt 6,5 Punkte!

Dirc Seemann hat mich gestern wirklich überrascht. Er konnte Fuss' hohes Niveau mitgehen und schien sich vor allem in der zweiten Halbzeit emotional von seinem Konferenz-Pendant anstecken zu lassen. Während auch er in der ersten Spielhälfte noch eher ruhig das Geschehen schilderte, folgte im zweiten Abschnitt eine sehr emotionale Live-Reportage.
Rhetorisch zwar nicht ganz zu kreativ, wie sein Konferenzkollege, nach anfänglichen Schwierigkeiten zu Beginn des Spiels, tendierte die Fehlerzahl am Ende aber gegen Null. Auch in Bezug auf seine Informationen hat er einen Steigerungslauf hingelegt und insbesondere in der Schlussphase der Partie noch ein paar richtig nette Fakten und Geschichten ausgepackt.
Diese 6,5 Punkte verdankt er aber in erster Linie seiner Emotionalität!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenbewertung Kabel1
BeitragVerfasst: 28. August 2012, 19:03 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
Europa League 2012/2013 - Playoff-Rückspiel: Dinamo Moskau - VfB Stuttgart

Hansi Küpper bekommt von mir 4 Punkte

Die Anzahl der Informationen bei Küpper in Ordnung, wenngleich nur im Durchschnitt. Gut gefielen mir die schnellen Bewertungen zu gelben Karten oder Fouls, da ist er sehr schnell und kann dem Schiedsrichter meist die Entscheidung vorgreifen. Leider brachte er aber kaum Analysen, sehr wenig. Ein großer Schwachpunkt heute waren die Versprecher. Der größte Schnitzer war, als er Stuttgart schon in der Gruppenphase der Champions League sah! Versprecher in Hülle und Fülle, teilweise etwas zu nachlässig in der Konzentration. Darf einem Mann wie Küpper nicht passieren. Mit den Sätzen hat er mich nicht so recht überzeugt heute, viele Korrekturen. Was Hansi Küpper aber recht ordentlich machte, war die stimmliche Präsenz. Die war in Halbzeit eins hervorragend, baute dann aber stetig ab. Letztlich nur 4 Punkte aufgrund der Schnitzer. Der Kommentar war letztlich schon unterdurchschnittlich. Luft nach oben ist aber vorhanden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenbewertung Kabel1
BeitragVerfasst: 8. Oktober 2012, 09:32 
Offline

Registriert: 6. Februar 2010, 23:30
Beiträge: 1141
Wohnort: Leipzig
Europa League, Gladbach - Fenerbahce
Holger Pfandt: 6,5 Punkte
Pfandt ist so ein Kandidat, der mich bei einem passenden Spiel richtig mitreißen kann. So geschehen auch am letzten Donnerstag. Er ist in der Lage (ganz im Gegensatz zum eben kritisierten Oliver Schmidt) viel Intensität zu transportieren, liefert die passenden Emotionen. Sicher schlägt Pfandt bei seinen Kommentaren, so auch diesmal, an einigen Stellen zu viele Haken, aber diesmal passte es eben. Wirklich gut fand ich seine Spielübersicht und die, wenn auch nur vereinzelt eingestreuten, Analysen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenbewertung Kabel1
BeitragVerfasst: 7. März 2013, 21:14 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
UEFA Europa League - Achtelfinal-Hinspiel: VfB Stuttgart (GER) - S.S. Lazio Rom (ITA)

Holger Pfandt bekommt von mir 5 Punkte

Inhaltlich okay, Technisch aber nicht ganz sauber und konzentriert kommentierte Holger Pfandt die Partie auf Kabel Eins.

Im Zusammenspiel mit Christoph Daum waren grundsätzlich die Rollen klar verteilt. Daum macht Analysen am laufenden Band und Pfandt redet die restliche Zeit entweder übers Spiel oder informiert die Zuschauer über diverse spieler. In Halbzeit eins gefiel mir die Mischung recht gut. Pfandt hatte recht einige Infos, versuchte selbst mal eine Beobachtung zu machen und mit Daum zu interagieren. War recht lebhaft. Das wurde im zweiten Abschnitt aber deutlich schlechter, Pfandt blieb recht oberflächlich und überließ Daum das inhaltliche Feld, denn auch Informationen waren kaum mehr vorhanden.

Was mich grundsätzlich störte, waren diverse Formulierungen von Pfandt. "Er macht die Ecke" / "die Chance war nicht ganz verkehrt" / "im Olimpico" z.B.
Einiges wirkt recht verklausuliert, zu quer gedacht, folglich ist der ein oder andere Fehler im Satz erkennbar. Die Einfachheit ist manchmal nicht da, wenngleich er auch nette metaphorische Sätze bilden kann.

Seine Prognosen heute waren nicht immer zutreffend. Er schien da doch etwas unkonzentriert, vielleicht auch zu euphorisch, bzw. etwas schludrig zu kommentieren, denn stimmlich war es in Ordnung. Hat da eine dynamische Balance hinbekommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentatorenbewertung Kabel1
BeitragVerfasst: 4. April 2013, 22:28 
Offline

Registriert: 17. August 2011, 23:41
Beiträge: 3828
UEFA Europa League 2012/2013 - Viertelfinal-Hinspiel: Tottenham Hotspurs FC (ENG) - FC Basel (SUI)

Holger Pfandt bekommt von mir 5 Punkte

Berg- und Talfahrt, stimmlich am Ende überdurchschnittlich, inhaltlich unterdurchschnittlich... am Ende also glatter Durchschnitt.

Es begann irgendwie komisch. Pfandt kommentierte wie in einer Zusammenfassung, also eher distanziert und nacherzählend (das Timing passte noch nicht), ruhig und unspontan. Nach einiger Zeit änderte sich das und Pfandt konnte die Intensität bis zur Halbzeit enorm steigern, was auch dem Spielverlauf entsprach. Einige Informationen, stimmlich dynamischer, zwar der ein oder andere Fehler oder flapser Spruch (0:3 die Hose voll bekommen), aber doch recht erfrischend (schwer zu packen wie ein Stück Seife unter der Dusche). Stimmlich war es abwechslungsreich und spannend. Die eine Riesen-Chance von Parker wurde meiner Meinung nach nicht gut genug bewertet von Pfandt, reduzierte es ein wenig auf die Schuld von Parker, wenngleich Holtby im Weg war.
Nach der Halbzeit war es stimmlich weiterhin gut, inhaltlich gab es aber leider nicht mehr so viel. Einzig die Szene mit Streller hat Pfandt sehr schnell und perfekt erkannt. Ansonsten aber nichts mehr. Einzig, dass Pfandt immer wieder zu Wiederholungen neigte. "17 Tore, 17 Tore" usw. wie ein Echo wiederholte er Sätze 2 mal. So richtig Sinn machte das nicht, nachhaltig war die einmalige Erwähnung ohnehin.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de